Links

Wir möchten Ihnen einige Organisationen empfehlen und externe Links zu weiterführenden Informationen bereitstellen:

Freiburger Notfallpraxis
Bei dringenden Fällen können Sie außerhalb unserer Sprechzeiten die Freiburger Notfallpraxis unter der bundesweiten Rufnummer 116 117 erreichen.
www.kvbawue.de/buerger/notfallpraxen/

Die Freiburger Notfallpraxis der Uniklinik (Hugstetter Str. 55, 79106 Freiburg) hat montags, dienstags und donnerstags von 20-24 Uhr, mittwochs und freitags von 16-24 Uhr sowie an Wochenenden und Feiertagen von 8-24 Uhr geöffnet.

In akuten Notfällen wählen Sie bitte die Notrufnummer 112.

Liste der Hebammen

Der Hebammenverband bietet eine Liste der Hebammen aus Freiburg und der Regio ("Hebammensuche") sowie eine Übersicht über aktuelle Kursangebote an.

www.meinehebamme.de

BZGA – Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung bietet diverse empfehlenswerte Informationen online und zum Bestellen an.

www.bzga.de/infomaterialien/

Berufsverband der Frauenärzte e.V.

Wir sind Mitglieder im Berufsverband der Frauenärzte e.V. (BVF).

www.bvf.de

Der BVF bietet auf der Seite Frauenärzte im Netz eine Vielzahl von Informationen zur Frauengesundheit.

www.frauenaerzte-im-netz.de

Basler 8 für Mädchen und Frauen

In der Basler Str. 8 haben sich fünf Einrichtungen mit Angeboten speziell für Mädchen und Frauen zusammengeschlossen.

Dazu gehören Frauenhorizonte - eine Anlauf- und Fachberatungsstelle gegen sexuelle Gewalt (www.frauenhorizonte.de), Frauenzimmer - eine Suchtberatungsstelle für Mädchen und Frauen (www.frauenzimmer-freiburg.de), Wildwasser e.V. - eine Beratungs- und Informationsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen (www.wildwasser-freiburg.de) sowie das FMGZ und Tritta e.V. (siehe unten).

www.basler8.de

FMGZ – Frauen- und Mädchen-GesundheitsZentrum Freiburg

Das FMGZ bietet eine Vielzahl von Angeboten zur Gesundheitsthemen für Frauen und Mädchen: persönliche Beratungen, Vorträge, Beratung und Anpassung von Diaphragma und Portiokappe und Fortbildungen.

www.fmgz-freiburg.de

Tritta e.V. – Verein für feministische Mädchenarbeit
Tritta bietet Präventions-, Bildungs- und Freizeitangebote für Mädchen und junge Frauen an. Einfach mal im Programm stöbern!

www.tritta-freiburg.de

pro familia e.V.

pro familia bietet ein breites Angebot in Bereichen der Familienberatung, der medizinischen Dienstleistungen, der Partnerschaftsberatung, der Schwangerenberatung, der Schwangerschaftskonfliktberatung und der Sexualpädagogik an.

www.profamilia.de/angebote-vor-ort/baden-wuerttemberg/freiburg.html

Freiburger Interventionsprojekt gegen Häusliche Gewalt (FRIG)

Das FRIG erarbeitet auf kommunaler Ebene Strategien, um häusliche Gewalt zu minimieren. Eine Vielzahl von Institutionen, sozialen Einrichtungen und Behörden kommen am Runden Tisch zusammen und arbeiten im Sinne der Gewaltprävention.

www.frig-freiburg.de

Wellcome – für das Abenteuer Familie
Wellcome vermittelt moderne Nachbarschaftshilfe für Familien nach der Geburt. Engagieren Sie sich ehrenamtlich oder nehmen Sie die Hilfe eines wellcome-Engels an!

wellcome-online.de

"Frühe Hilfen" der Stadt Freiburg

Das Kompetenzzentrum "Frühe Hilfen " der Stadt Freiburg bietet schnelle Hilfen in Krisen und Belastungssituationen für Familien. Im Netzwerk "Frühe Hilfen" werden verschiedene Angebote koordiniert, um die Hilfen den Familien effektiver, direkter und unkomplizierter zur Verfügung stellen zu können.

www.freiburg.de/pb/,Lde/228572.html

Kostenübernahme von rezeptpflichtigen Verhütungsmitteln

Seit August 2011 gibt es für Einwohnerinnen der Stadt Freiburg, die Leistungen nach dem SGB II oder SGB III (ALG II oder Grundsicherung) beziehen, die Möglichkeit, die Kostenübernahme von rezeptpflichtigen Verhütungsmitteln (z.B. Pille, Spirale, ...) beim Amt für Soziales und Senioren der Stadt Freiburg zu beantragen.

Anträge können Sie bei einem der vier folgenden Beratungsstellen stellen.

Beratungsstellen in Freiburg

pro familia: 0761/296256

www.profamilia.de/angebote-vor-ort/baden-wuerttemberg/freiburg.html

Diakonisches Werk Freiburg: 0761/36891-148

www.diakonie-freiburg.de

donum vitae: 0761-2023096

www.donum-vitae-freiburg.de

Sozialdienst katholischer Frauen: 0761/2962330

www.skf-freiburg.de

MVZ Clotten
Unsere Laboruntersuchungen werden vom Labor Clotten in Freiburg zuverlässig und zeitnah durchgeführt.

www.labor-clotten.de

CERF
Im Centrum für Endokrinologie und Reproduktionsmedizin Freiburg (CERF) werden unsere Laboruntersuchungen zur Diagnostik von endokrinen Hormonstörungen durchgeführt.

www.kinderwunsch-hormone.de

TaF – Teilzeitausbildung für Frauen mit Kindern

Das Angebot wird in Freiburg organisiert vom Netzwerkprojekt "Harfe – Hilfenetz für Alleinerziehende in Freiburg“.
Einen Artikel von 2013 über die Umsetzung in unserer Praxis finden Sie in der Badischen Zeitung.

www.frauundberuf.freiburg.de/pb/,Lde/615808.html

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Frauenarztpraxis Ulrike Mohrmann (Praxisinhaberin) und Dr. med. Beate Wegener

Anrufen

E-Mail

Anfahrt